Wir im Kreis Böblingen.

Veröffentlicht in Topartikel Pressemitteilungen
am 16.06.2016

Vergangenen Montag trafen sich der AWO Kreisverband Böblingen-Tübingen e.V. und der SPD Kreisverband Böblingen zu einem gemeinsamen Austausch im Haus der Arbeiterwohlfahrt in Böblingen.

„Wir möchten unsere Zusammenarbeit intensivieren. Nicht nur gemeinsame Werte wie Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität sowie der Wille zur politischen Veränderung unserer Gesellschaft verbinden uns. Sehr viele Mitglieder der AWO sind auch Mitglied in der SPD und umgekehrt.“ betonte die SPD-Kreisvorsitzende Jasmina Hostert.

Begonnen hatte der Abend mit einem Bericht des AWO-Geschäftsführers Thomas Brenner, der auch für die SPD im Kreistag sitzt. Er stellte zusammen mit dem Vorsitzenden der Arbeiterwohlfahrt im Landkreis Böblingen Herbert Protze die unterschiedlichen Tätigkeitsfelder und den Hintergrund der AWO vor.

„Viele sehen uns nur als wichtigen Akteur bei den sozialen Diensten. Wir sind aber auch im Bereich der Schulsozialarbeit, bei der Integration von Migranten und natürlich in der Kinder-und Jugendarbeit aktiv. Beispielsweise kennen viele sicher noch das Waldheim aus ihrer Kindheit“, erläutert Herbert Protze.

Vor allem kommunale Themen und die engere Zusammenarbeit von AWO und SPD waren Themen des gemeinsamen Austauschs. Vereinbart wurde zukünftig zusammen Projekte zu begleiten und Veranstaltungen zu verschiedenen Themenbereichen zu organisieren. Insbesondere in der Sozialpolitik sollen politische Vorhaben angestoßen werden, um eine höhere Kompetenz und stärkere Durchsetzungskraft zu haben.

Die AWO Böblingen-Tübingen beschäftigt rund 150 Mitarbeiter, darunter viele Freiwilligendienst- Leistende und ist somit einer der wichtigsten Akteure im Bereich sozialer Dienstleistungen. 

Veröffentlicht in Kommunalpolitik
am 29.09.2016 von SPD-Fraktion Leonberg

Das war ja nun wirklich nicht nötig....Was für ein Aufwand wegen den hohen Strafgebühren, könnte man sagen. Wer sich an die Bestimmungen hält, kann doch sehr günstig in unseren beiden Parkhäuser am Marktplatz und Bahnhof parken, siehe untenstehende Regelung. Die erste Stunde für 50 Cent und eine Tagesgebühr auch für mehrmaliges Ein- und Ausfahren in beiden Parkhäusern für 5 Euro, das ist doch recht günstig.

Aber bei Überschreiten der gewählte Parkdauer sollten 85 € fällig werden. Das stieß - verständlicherweise - in den Medien und in der Bevölkerung auf Unverständnis. Die Konsequenzen wurden bei der Beschlussfassung im Finanzausschuss seinerzeit nicht ausreichend dargestellt, insbesondere die zusätzlichen 25 € Verwaltungskosten wurden damals nicht genannt. So hat der Gemeinderat in nichtöffentlicher Sitzung am 27.9. diesen Beschluss wieder aufgehoben und eine kundenfreundlichere Lösung beschlossen. Wir hoffen, dass jetzt Ruhe in die Diskussion einkehrt un die Parkhäuser gut angenommen werden. Anbei der Bericht in der LKZ

Veröffentlicht in Kommunalpolitik
am 28.09.2016 von SPD-Fraktion Leonberg

Die 13 Drucksachen wurden nach Vorberatung in den Ausschüssen, alle mehrheitlich angenommen, so dass der öffentliche Teil der Sitzung in einer Stunde über die Bühne ging. Es ging dabei u.a. um das Areal zwischen neuem Rathaus und der Römergalerie, um verschiedene Bebauungspläne und Spielplätze, sowie um die Sanierung des Oberlin-Hauses. Außerdem wurden die Erhöhung diverser Zuschüsse für Kitas und des TAKKI (Tagesmütter) beschlossen. Im nichtöffentlichen Teil wurde u.a. über die Gebühren in den Parkhäusern diskutiert und ein Beschluss gefasst, der die Gemüter beruhigen sollte.

Veröffentlicht in Ankündigungen
am 27.09.2016 von SPD Weil der Stadt

Herzlich Einladung zu einer Veranstaltung mit AMICA e.V. Am Mittwoch, den 28. September 2016, wird uns Heidi Serra von der Freiburger Hilfsorganisation AMICA besuchen und für uns einen Vortrag zum Thema „Frauen auf der Flucht“ halten. Stattfinden wird die Veranstaltung im Katholischen Gemeindehaus, Kolpingzimmer, um 19:30 Uhr.
 

Facebook

 

 

 

Termine

... des Kreisvorstands

04.10.2016, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr Vorstellung Leni Breymaier
Die desgnierte Landesvorsitzende der SPD Baden-Württemberg stellt sich den Fragen zu ihrer Person und ihrer Vo …

17.10.2016, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Kreisvorstandssitzung SPD

14.11.2016, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Kreisvorstandssitzung SPD

22.11.2016, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr Politischer Martini

05.12.2016, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr Kreisvorstandssitzung SPD
Mit anschließendem Jahresabschlussessen.

Alle Termine

 

Arbeitsgemeinschaften

             

 

      Logo AG 60 plus

        

 

Counter

Besucher:3181683
Heute:112
Online:4