27.01.2018 in Pressemitteilungen

GroKo oder NoGroKo

 
Rund 80 Mitglieder des Kreisverbandes waren in Herrenberg vor Ort

Was am Wochenende im Großen in Bonn stattfand, findet in diesen Tagen auf allen Organisationsebene der SPD statt. So kamen am vergangenen Donnerstagabend rund 80 Mitglieder auf Einladung des SPD Kreisverbandes Böblingen ins Schulzentrum Längenholz nach Herrenberg, um über das Sondierungspapier und den Beschluss des Bundesparteitags zur Aufnahme von Koalitionsverhandlungen zu debattieren.

20.01.2018 in Pressemitteilungen von Jusos im Kreis Böblingen

Jusos in der Region Stuttgart lehnen Große Koalition geschlossen ab

 

Im Vorfeld zum SPD-Bundesparteitag sprechen sich die Jusos in der Region Stuttgart klar gegen eine erneute Koalition mit der Union aus. Das erklären die Vorsitzenden der Kreisverbände der SPD-Jugendorganisation der Region. Dies begründen sie mit fehlenden sozialdemokratischen Inhalten und kritisieren zweifelhafte Kompromisse. Darüber hinaus befürchten sie eine Stärkung der politischen Ränder. 

05.01.2018 in Pressemitteilungen

Kreis-SPD kritisiert Thekla Walkers Nein zur Abschaffung von Kita-Gebühren

 
Thekla Walker (links), Jasmina Hostert (rechts)

Jasmina Hostert: "Gerade jetzt bei Rekordsteuereinnahmen muss eine Entlastung der Familien möglich sein. Die grün-schwarze Landesregierung ist offensichtlich auf dem sozialen Auge blind.“

28.11.2017 in Pressemitteilungen von Jusos im Kreis Böblingen

Klare Position zum Klimaschutz - Jusos treffen Greenpeace

 

Die Klimaziele waren Thema der gescheiterten Jamaika-Sondierungen und auch die SPD diskutiert aktuell den Kohleausstieg. Während auf dem Klimagipfel in Bonn um das Pariser Klimaabkommens gerungen wurde, diskutierte Thomas Teufel von Greenpeace Böblingen-Sindelfingen auf Einladung des Juso-Kreisverband Böblingen mit dem Politik-Nachwuchs über die Folgen des Klimawandels und mögliche politische Maßnahmen.

08.11.2017 in Pressemitteilungen von Jusos im Kreis Böblingen

SPD-Jugend kritisiert Ende von Urwerk-Jugendhaus

 

Die Jusos Sindelfingen und Böblingen kritisieren den Wegfall des Jugendhauses Urwerk in Schönaich scharf. "Das Jugendhaus stellte eine wichtige Anlaufstelle für viele Schönaicher Jugendliche dar. Mit privaten, aber auch alltäglichen Dingen konnten sich die Jugendlichen an die Sozialarbeiter wenden, die immer ein Ohr für sie hatten ", erklärt die  Beisitzerin Steffi Engmann.

Facebook

 

 

Termine


05.03.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr Kreisvorstandssitzung

09.04.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr Kreisvorstandssitzung

17.04.2018, 18:30 Uhr - 20:30 Uhr AG 60plus Mitgliederversammlung mit Sascha Binder MdL
Zu Gast: Sascha Binder MdL - innenpolitischer Sprecher der SPD Fraktion im Baden-Württembergischen Landt …

Alle Termine

Arbeitsgemeinschaften

 

     Logo AG 60 plus

        

Counter

Besucher:3181724
Heute:107
Online:1