SPD Grafenau übergibt Spenden an die Weil der Städter Tafel

Veröffentlicht am 10.01.2020 in Kommunalpolitik
 

Am 20.12.19 waren die beiden SPD-Gemeinderäte Franz Damjanovic und Sebastian Wehle sowie der Ortsvereinsvorsitzende Felix Huber zu Gast bei der Weil der Städter Tafel.

Eine Tafel ist ein Laden in dem Menschen mit sehr geringem Einkommen Lebensmittel für ein geringes Entgelt einkaufen können. Das Lebensmittelangebot setzt sich aus Spenden der umliegenden Supermärkte und Privatspenden zusammen.
Neben einer kurzen Führung durch die Räumlichkeiten der Tafel, wurde auch ein Einblick in die generelle Arbeit der Ehrenamtlichen des Vereins gewährt. Auch darüber, dass sich bereits einige Grafenauer Organisationen und Bürger in der Tafel engagieren wurde gesprochen. Außerdem nehmen die beiden Gemeinderäte wertvolle Ideen mit, wie sich die Gemeinde selbst noch besser für und in der Tafel engagieren kann. Denn das Angebot wird auch von Grafenauerinnen und Grafenauern wahrgenommen.
Außerdem übergab die SPD eine Spende in Höhe von 1000€ an die Tafel, die in der Vorweihnachtszeit von den Sozialdeomkratinnen und Sozialdemokraten gesammelt wurde. Das Geld soll für den Ausbau des Insekten- und Nagerschutzes der Lagerräume verwendet werden.
Das Bild zeigt die Scheckübergabe.

Wir danken den Ehrenamtlichen bei der Tafel für ihr Engagement und bedanken uns ebenfalls bei allen Spenderinnen und Spendern. Außerdem wünschen wir über diesen Weg allen Lesern einen guten Start in 2020.

 

Homepage SPD Grafenau

Facebook

 

 

Arbeitsgemeinschaften

 

     Logo AG 60 plus

        

Counter

Besucher:3181724
Heute:36
Online:2