14.05.2019 in Veranstaltungen von SPD Schoenaich

Vortrag: Nachhaltige Siedlungsentwicklung und Regionalplanung

 

unter dem Gesichtspunkt des sozialen Wohnungsbaus

Der SPD Ortsverein Schönaich lädt zum Vortrag mit Prof. Dr. Willfried Nobel.
Wann:

Mittwoch 22.05.
um 19:00 Uhr

Wo:

Im Saal des Bürgerhauses Schönaich

Prof. Dr. Willfried Nobel

Der Referent ist emeritierter Professor der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt in Nür-tingen im Fachbereich Öko-logie. Er war insbesondere im Bereich der Siedlungsökologie tätig. Außerdem war er viele Jahre als Regionalrat, Kreisrat und Gemeinderat in Filderstadt aktiv.

 

 

03.05.2019 in Veranstaltungen von SPD Leonberg

Hutzlesfest 12. Mai 2019

 

24.04.2019 in Veranstaltungen von SPD Leonberg

Veranstaltung "bezahlbarer Wohnraum"

 

WOHNEN DARF KEIN LUXUS SEIN!

Wir benötigen bezahlbaren Wohnraum für „Normalverdienende“
Die Situation auf dem Wohnungsmarkt in Baden-Württemberg ist mehr als angespannt. Es fehlt besonders bezahlbarer Wohnraum für Familien mit Kindern, für Alleinerziehende und für junge sowie ältere Menschen. Wir möchten, dass auch diese in unserer Kommune weiterhin leben können und nicht ins Umland abwandern müssen. Eine Voraussetzung ist in Leonberg mit dem Beschluss – 25 Prozent bezahlbarer Wohnraum in Neubaugebieten – schon auf den Weg gebracht. Jedoch können wir diese Herausforderung nicht alleine stemmen, da viele Bedingungen aus Bundes- und Landesgesetzen hervorgehen.
Wie könnte bezahlbarer Wohnraum durch die Landesregierung in Stuttgart gefördert werden?
Welche Maßnahmen müssten dazu auf den Weg gebracht werden?
Wir freuen uns sehr, in Daniel Born einen ausgewiesenen Fachmann auf diesem Themengebietbei uns begrüßen zu können. Wir sind gespannt auf seine Ansichten und Ideen.
Diskutieren Sie mit uns und unserem Experten!

14.04.2019 in Veranstaltungen von SPD Leonberg

Wir haben was gegen Stau!

 

Die Veranstaltung am 3. April 2019 der SPD Leonberg im Eltinger Hof stieß auf großes Interesse. Christian Buch, Gemeinderatskandidat und Verkehrsexperte stellte in seinem Impulsreferat seine Ideen für ein Verkehrskonzept vor, das konkret, umfassend, schnell umsetzbar, wirksam und bezahlbar ist. In 3 Gruppen wurden weitere Vorschläge der Leonberger Bürger eingebracht und diskutiert. Die LKZ berichtete darüber hier. Eine sehr gelungene Veranstaltung mit wichtigen Impulsen zur Verminderung der Staus in der Leonberger Innenstadt.

22.03.2019 in Veranstaltungen von SPD Leonberg

Dialogforum Verkehr

 

Facebook

 

 

Arbeitsgemeinschaften

 

     Logo AG 60 plus

        

Counter

Besucher:3181724
Heute:1
Online:1