01.03.2019 in Wahlkreis von SPD Schoenaich

Kandidaten zur Kreistagswahl im Wahlkreis Schönaich/Steinenbronn/Waldenbuch

 
Kandidaten Kreistag

Am 20. Februar 2019 hat die Mitgliederversammlung der SPD in Waldenbuch die
Kreistagskandidatenliste für den Wahlkreis Schönaich/Steinenbronn/Waldenbuch beschlossen:

1. Manfred Ruckh (Sozialsekretär i.R., Waldenbuch)
2. Lucienne Graupe (Dipl.-Betriebswirtin BA, Schönaich)
3. Norbert Weinmann (Dipl.-Ingenieur, Schönaich)
4. Sabine Greitzke (Krankenschwester, Schönaich)
5. Ferdinando Puccinelli (Feuerwehrmann, Waldenbuch)
6. Ingrid Münnig-Gaedke (stellv. Volkshochschulleiterin, Waldenbuch)
7. Dieter Menzel (Bestattungsunternehmer, Steinenbronn)

Die Liste ist ein gelungener Querschnitt zwischen unterschiedlichen Berufen, Lebensphasen und
Interessensvertretern. Schwerpunkte im Wahlprogramm sind unter anderem die bessere Wahrnehmung des Bildungsauftrags bei der Kleinkinderbetreuung bis zur Ausbildung, Schaffung
bezahlbaren Wohnraums, Optimierung des ÖPNV und die Sicherstellung der ambulanten Pflege, um möglichst lange in den eigenen vier Wänden betreut werden zu können.

09.09.2017 in Wahlkreis von SPD Herrenberg

Info-Stand mit Bundestagskandidatin Jasmina Hostert

 
Info-Stand mit Bundestagskandidatin Jasmina Hostert

Am Rande des Herrenberger Herbstfestes führte die Kandidatin für die Bundestagswahl Jasmina Hostert am 09.09.2017 viele interessante Gespräche mit Passanten. Dabei wurde sie von Mitgliedern des Ortsvereins unterstützt.

24.05.2017 in Wahlkreis von SPD Herrenberg

Jasmina Hostert besucht Herrenberg

 
Jasmina Hostert bei OB Sprießler

Im Rahmen ihrer Wahlkreistour besucht Bundestagskandidatin Jasmina Hostert derzeit alle 23 Städte und Gemeinden im Wahlkreis Böblingen.

27.06.2012 in Wahlkreis

Böblinger CDU-Landtagsabgeordnete Paul Nemeth kann sich endlich wieder den Oppositionsaufgaben widmen

 

Dass die SPD und die Grünen im Kreis Böblingen ein Plakat zur Veranstaltung "1 Jahr Grün-Rot" im April vergessen hatten, bewegte den Abgeordneten der Christdemokraten wohl derart, dass er ein Bild des Plakates, mit ähnlichem Untertitel, gleich zweimal (am 19.06. und am 23.06.) auf seiner facebook-Seite veröffentlichte. Damit wieder wichtige Themen bearbeitet werden können, haben wir uns schleunigst auf den Weg gemacht, dass Plakat aufzuspüren und zu entfernen. Übrigens hat das vergessene Plakat wohl eine höhere Bedeutung als politische Themen. Denn Aussagen oder Mitteilungen, beispielsweise zu den Fortschritten bei der Altdorfer Kreuzung oder andere aktuelle "politischen" Themen, die von Bedeutung für den Wahlkreis sind, finden sich nicht auf der facebook-Seite von Paul Nemeth. Hier geht es zu facebook-Seite des SPD Kreisverbandes Böblingen

Facebook

 

 

Arbeitsgemeinschaften

 

     Logo AG 60 plus

        

Counter

Besucher:3181724
Heute:143
Online:7