10.02.2019 in Allgemein von SPD Waldenbuch

Verkaufsstart des neuen Stadtkaffees

 

Mit den Stimmen der SPD wurde – entgegen der Vorlage der Stadtverwaltung – die Einführung eines Stadtkaffees für Waldenbuch beschlossen. Bei der Verkaufseröffnung im EineWelt-Lädle waren die SPD-Gemeinderätinnen Heidrun Rohse und Ingrid Münnig-Gaedke sowie Kreisrat Manfred Ruckh und die ehemaligen SPD-Gemeinderäte Uli Doster und Waltraud Grauer dabei. Sie probierten den Kaffee gleich aus und  beglückwünschten die EineWelt-Gruppe sowie Sanja, die Siegerin des Logo-Wettbewerbs  an der OSS, zu der neuen Waldenbucher Attraktion! Nutzen Sie den neuen Stadtkaffe – als Geschenk für Freunde und Bekannte – oder einfach zum Selbertrinken!

Weitere Infos zum Kaffee selbst bzw. zur Entstehung des Stadtkaffee-Logos findet man auf der Seite der EineWelt-Gruppe unter https://www.einewelt-gruppe-waldenbuch.de/aktuelles-termine/

31.12.2018 in Allgemein von SPD Waldenbuch

Happy New Year

 

Die SPD Waldenbuch wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern einen guten Rutsch ins Neue Jahr! Möge es ein interessantes Jahr werden mit spannenden Begegnungen, positiven Erfahrungen und Zeit für Freude und Entspannung - und möge es bei allen Meinungsverschiedenheiten ein Jahr des friedlichen Miteinanders in Waldenbuch und in der Welt werden!

18.05.2018 in Allgemein von SPD Jettingen

Willkommen auf der Homepage der SPD in Jettingen

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Wir freuen uns, dass Sie Interesse an unserem Ortsverein haben.

Hier im Internet sind Kommentare, Erläuterungen zu Themen des politischen Lebens überwiegend aus Jettingen und Umgebung zu finden.

Bewusst verzichten wir darauf im Jettinger Internetauftritt Informationen anderer Stellen zu wiederholen, die an übergeordneten Stellen zu finden sind aber von hier aus über einen Link zu erreichen sind.

Unterteilt sind die Themen also in Informationen aus Jettingen und Umgebung sowie über entsprechende Links in Themen aus den übergeordneten Gremien vom Kreisverband bis zur Bundespartei.

Natürlich ist hier auch die Gliederung der SPD in Jettingen mit den jeweiligen Ansprechpartnern aufgeführt. Unsere Internetseite erleichtert die telefonische Verbindung zur Jettinger SPD.

Meinungsvielfalt ist gefragt, um daraus das Beste für die Menschen zu erreichen. Das gilt in der „großen“ Politik, aber auch in Jettingen. Unsere SPD-Vertreter sorgen im Gemeinderat und im Kreistag für die alternativen Ideen auf sozialem Fundament.

Daher:

Sprechen Sie uns an, was läuft gut, wo drückt der Schuh. Wir freuen uns auf interessante Gespräche und Anregungen.

Für den Vorstand

Bertram Bader

11.02.2018 in Allgemein von SPD Waldenbuch

Mitgliederversammlung der SPD Waldenbuch

 

Mitgliederversammlung der SPD Waldenbuch

Basisdemokratie und „Groko“

Am Mittwoch, 7.Februar, traf sich die  Waldenbucher SPD zu ihrer jüngsten Mitgliederversammlung im Sonnenhof, die ganz im Zeichen der an diesem Tag abgeschlossenen Berliner Koalitionsverhandlungen stand.

Nach einer thematischen Skizzierung der Koalitionsvereinbarung  durch den Ortsvereinsvorsitzenden und Kreisrat Manfred Ruckh folgte eine angeregte Diskussion, die das aktuell gemischte Stimmungsbild vor Ort widerspiegelte.

Auch in der Waldenbucher SPD gehen die Meinungen zur großen Koalition auseinander. Engagiert wurden Für und Wider behandelt und wobei es sich zeigte, dass es nicht nur um die Regierungsbeteiligung geht, sondern nach den Erfahrungen der letzten vier Jahre auch um die Frage der sozialdemokratischen Identität. In den bisherigen Bündnissen mit der Union  habe die SPD gemäß ihres Selbstverständnisses immer staatsbürgerliche Verantwortung übernommen und viel für die Bürgerinnen und Bürger des Landes erreicht, was sich allerdings in den beiden letzten Auflagen der großen Koalition nicht in der Wählergunst ausgedrückt habe. Zu groß ist bei den Skeptikern nun  die Sorge, dass die SPD erneut verlieren wird.

Andererseits, so der Tenor der Befürworter, habe sich die SPD in ihrer langen und von großen politischen Erfolgen begleiteten Geschichte nie verweigert, immer hätten die Interessen der Menschen und des Landes auch in schwierigsten Lagen für sie im Vordergrund gestanden.

Sie schlossen sich der Bewertung von Martin Schulz an: „Der von mir gemeinsam mit der SPD-Parteispitze ausverhandelte Koalitionsvertrag sticht dadurch hervor, dass er in sehr vielen Bereichen das Leben der Menschen verbessern kann. Ich habe immer betont, dass - sollten wir in eine Koalition eintreten – wir das nur tun, wenn unsere sozialdemokratischen Forderungen nach Verbesserungen bei Bildung, Pflege, Rente, Arbeit und Steuer Einzug in diesen Vertrag finden. Ich bin stolz sagen zu können, dass das der Fall ist. Insbesondere ist die Neuausrichtung der Europapolitik ein großer Erfolg.“

Manfred Ruckh dankte am Schluss für die rege Beteiligung an der Aussprache. Sein Fazit: „Die auch in Waldenbuch wetteifernden Standpunkte lassen den Ausgang des Mitgliederentscheids mit Spannung erwarten. Unsere lebhafte Debatte ist aber ein Beispiel für basisdemokratische Willensbildung und hat gezeigt, dass sich die Waldenbucher SPD auch im Jahr 2018 ganz im Sinne von Willy Brandt auf der Höhe der Zeit bewegt.“

Facebook

 

 

Termine


23.03.2019, 10:30 Uhr Kreismitgliederversammlung
Verabschiedung Kreiswahlprogramm

09.04.2019, 18:00 Uhr Kreisvorstandssitzung

04.06.2019, 18:00 Uhr Kreisvorstandssitzung

Alle Termine

Arbeitsgemeinschaften

 

     Logo AG 60 plus

        

Counter

Besucher:3181724
Heute:54
Online:2