Wir im Kreis Böblingen.

SPD im Kreis Böblingen

Weiler SPD-Vertreter zu Besuch bei Jasmina Hostert in Berlin
Delegation der SPD Weil der Stadt in Berlin mit MdB Jasmina Hostert

Zur ersten BPA-Fahrt hatte Jasmina Hostert Mitglieder ihres Wahlkampteams aus dem Wahlkreis BB nach Berlin eingeladen. Höhepunkte des vollgepackten Programms waren dabei ein Besuch im Reichstag, wo man auf der Tribüne die Debatte um die Verlängerung der Bundeswehreinsätze in Mali und im Libanon verfolgen konnte. Im Bundesrat lief kurz darauf die Abstimmung über das 9,-€ Ticket. Es war spannend zu erfahren, wie vielfältig die Aufgaben neben den Sitzungen in Familien- und Sportausschuss und den Plenarsitzungen sind, wobei Gespräche mit Experten und Interessenvertretern aus den unterschiedlichsten Bereichen mehrmals täglich zum Programm gehören. 2-3 solcher Fahrten kann jeder Abgeordnete im Jahr anbieten, um politisch interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit zu bieten, ihre Arbeit im Bundestag hautnah zu erleben.

Jahreshauptversammlung mit Wahlen

Die nächste Jahreshauptversammlung mit Wahlen und einer Ehrung des SPD-Ortsvereins Gäufelden findet am Freitag, 24.06.2022 um 18:00 Uhr in der Kickers Sportsbar (Mötzinger Str. 71, 71126 Öschelbronn-Gäufelden) statt. Wir möchten zuerst gemeinsam gemütlich essen, danach die Ehrung und anschließend unsere Jahreshauptversammlung mit Wahlen abhalten.

Ich freue mich auf Euer Kommen und unser Wiedersehen.

 

 

Antrag zum Klimafahrplan: IMEP-Anpassung und Fortschreibung

Die SPD-Fraktion beantragt, dass IMEP unter den Gesichtspunkten des Klimafahrplans sofort angepasst und fortgeschrieben wird und nicht erst 2024.

Begründung:

Der Verkehr verursacht nach Aussagen des Klimafahrplans mit ca. 40% den größten Anteil THG. Wenn wir also rasch Fortschritte erzielen wollen und unserem eigenen Anspruch gerecht werden wollen, bei den effektivsten Maßnahmen zu beginnen, kann der Verkehr nicht erst einmal zwei Jahre ausgenommen werden. IMEP ist nie unter dem Aspekt THG aufgestellt worden. Die dort angestrebten Verschiebungen des Modal Split um 5% reichen bei weitem nicht aus. Der Klimafahrplan geht deswegen auch von 10% bis 2030 aus.

Mit einigen Maßnahmen könnten wir auch sofort Reduktionspotentiale erschliessen: Rasche Umsetzung des Innenstadtrings, Geschwindigkeitsbegrenzungen oder der rasche Aufbau einer kommunalen Ladeinfrastruktur für E-Mobilität. Letzteres hätte auch den Vorteil, dass wir privaten Anbietern zuvorkommen und gute Standorte besetzen könnten. Zudem könnten wir in der Stadt ein Modell sein, wie man Ladepunkte mit einem einheitlichen Logo sichtbar macht und die Kostenstruktur und Bezahlweise transparent gestaltet.

Mit freundlichen Grüßen

Bodo Philipsen
Fraktionsvorsitzender

„Wir.Sagen.Danke.“

Einladung zu einer Dank-Veranstaltung vor dem Krankenhaus Herrenberg am 6. Februar 2022 um 14.30 Uhr 

Die Corona-Pandemie dauert schon 2 Jahre an. Viele haben darunter gelitten. Besonders die Mitarbeitenden im Gesundheits-und Sozialbereich, in Krankenhäusern, Pflegeheimen, Pflegediensten und viele mehr haben sich bis zur Erschöpfung eingesetzt. Unter dem Motto „Wir.Sagen.Danke.“ wollen wir ihnen unsere Anerkennung und Dank zum Ausdruck bringen, indem wir uns am Sonntag, 6. Februar um 14.30 Uhr vor dem Krankenhaus in der Marienstraße versammeln. Es soll damit auch ein Zeichen gegen die Verharmlosung der Folgen von Covid 19 gesetzt werden. Ebenso wird dadurch zum Ausdruck gebracht, dass der hingebungsvolle Einsatz eine wertschätzende Bezahlung und bessere Arbeitsbedingungen verdient. Die Politik wird eindringlich aufgefordert, dafür endlich die nötigen Maßnahmen zu ergreifen.

Bringen Sie zur Versammlung nach Möglichkeit Danke-Plakate oder andere Symbole der Anerkennung mit.

(Bitte tragen Sie einen Mund-Nasenschutz und achten Sie auf 1,5 Meter Abstand.)

Eine Initiative von Bürgerinnen und Bürgern von Herrenberg und Umgebung: Christoph Rau - Bennet Melcher – Uschi Buck - Brigitte Holzner- Eberhard Nestle - Winfried Seitz- Günther Wolz- Trudy Zeeb-Mosig und zahlreiche weitere Personen.

Counter

Besucher:3181745
Heute:77
Online:1